Zurück zur StartseitePitch Black Special

Filmposter "Selten war in der letzten Zeit ein Film wirklich so spannend."
(Andreas Edler, www.filmfacts.de)
"Trotz erheblicher rationeller Vorbehalte ist der Streifen packend bis zur letzten Sekunde und hat Kultpotential."
(Stephan Heidemann, www.palace-of-conception.de)
"Spannend, nervenaufreibend, gut inszeniert: 'Pitch Black' ist ein edler SciFi-Film, den man auf keinen Fall versäumen sollte."
(Claus Schlamadinger, beam.to/filmkritik)
"Pitch Black ist äußerst solide und macht verdammt viel Spaß."
(Flemming, www.filmspiegel.de)
"It is that visceral thrill, that dirty little Pandora's box of coolness waiting to explode."
(Harry, www.aint-it-cool-news.com)
"Sorgfältig in der visuellen Gestaltung, interessant in der Anlage der Hauptfigur."
(René Classen, Film-Dienst)
"'Pitch Black' bietet ein spannendes Horror-Szenario in einer verdammt coolen Verpackung."
(Meine bescheidene Meinung)

Sagt Eure Meinung zu PITCH BLACK im speziell eingerichteten PITCH BLACK Forum! Auch Fragen zum Film oder neue Infos sind erwünscht.

Das erste Mal seit es Moovienet in dieser Form gibt, ist mir ein aktueller Kinofilm ein Special wert. Denn "Pitch Black – Planet der Finsternis" wird von zahlreichen unwissenden Medien (hauptsächlich TV-Zeitschriften und deren Ableger) absolut verkannt. Der Film ist für jeden Science-Fiction-, Fantasy-, Horror- oder Actionfan ein absolutes Muß und ich will Euch alle dazu bringen, sich diesen genialen Streifen im Kino anzuschauen – denn nur dort entfaltet er seine volle Wirkung.
PITCH BLACK wurde für ein Budget von nur 23 Millionen US-$ in der australischen Wüste gedreht, wo auch schon "Mad Max" entstand. Mittlerweile ist in den USA die RC1-DVD erschienen, und zwar in zwei Versionen. Es gibt einmal die ursprüngliche Kinofassung und einen drei Minuten längeren Director's Cut, der laut IMDB "extended attack and gore scenes" enthält. Als Zusatzmaterial bietet die DVD DTS-Ton, zwei Trailer, ein Making-Of und Audio-Kommentare von Regisseur David Twohy, Vin Diesel, Cole Hauser sowie Produzent Tom Engelman und Special Effects Supervisor Peter Chiang.
Seit dem 23.4.2001 gibt es auch die deutsche RC2-DVD.

Einspielergebnisse/Besucherzahlen
USA: Startwochenende 14,02 Millionen US-$, Gesamtergebnis 39,24 Millionen US-$
Deutschland: 1. Woche 142.721 Besucher, 2. Woche 77.587 Besucher

Hier noch einige Fotos und Links zu PITCH BLACK:

Radha Mitchell Der offizielle Trailer:
Low (2.9 MB)
Medium (10.1 MB)
High (25.5 MB)
Vin Diesel
Internet Movie Database
Moovienet Kritik
Kritik des katholischen Film-Dienst
Ain't It Cool News
Offizielle deutsche Seite
Offizielle amerikanische Seite
Kritik des Filmspiegels
Kritik von Palace Of Conception
So, das war's. Schaut ihn Euch an, ich verspreche Euch, Ihr werdet's nicht bereuen.